Projekte

P
"Was ihr für einen meiner Geringsten getan habt, das habt ihr mir (Jesus) getan."
Matthäus 25,40
Bibel

Fördere ...

Kinder und Jugendliche in ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung! Mach es zu deinem Projekt und begleite die Menschen in Uganda auf dem Weg aus der Armut. Dein kleiner Betrag kann Großes bewirken!

0
Land
0
Ghettos
0
Projekte

nachhaltige Projekte - Invest for harves!

Stipendium für Grundschüler
SAI ermöglicht für über 250 Kinder eine Grundschulbildung. Wegen zu geringe staatliche Hilfen bestehen weiterhin Schulgebühren. Dadurch platzt sehr früh für viele Kinder der Bildungstraum. Erfülle einem Kind den Traum und finanziere für ein Kind die Schulgebühr!

  • jährlich: 240€ für 1. Schüler
  • monatlich: 20€ für 1. Schüler
  • wöchentlich: 5€ für 1. Schüler

Bildergebnis für icon info mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Jungs in ihrer Bildung fördern
SAI unterhält ein Boys' Home für 10 Jungs von der Straße. Sie werden von drei Betreuern in einem strukturierten Alltag begleitet. Gut ernährt besuchen sie die Schule und finden sozialen Anschluss. Fördere Jungs in ihrer Entwicklung! 

  • monatlich: 120€ für 1. Junge
  • wöchentlich: 30€ für 1. Junge
  • täglich: 5€ für 1. Junge

 mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Essensausteilung in 2 Ghettos
Die Kinder von SAI kommen aus Ghettos (u.a. Katanga, Kivulu). Dort nehmen Kinder aus Mangel an Finanzen keine vollwertige Mahlzeit ein. SAI versorgt monatlich über 200 Kinder mit frischen Lebensmitteln. Wirkung: sinkende Kindersterblichkeit.

  • 200 Kinder: 500€ mtl. (1. Dorf)
  • 50 Kinder: 150€ mtl.
  • 1 Kind: 3€ mtl.

Bildergebnis für icon info mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Stipendium für Berufsschüler
18 Auszubildende machen ihre Lehre in Handwerk oder IT.  Vor Ort bereiten sie sich für den Unterricht vor: sie waschen sich, bekommen saubere Kleidung und Essen ausreichend. Doch dann müssen sie zurück auf die Straße. Vision: Internat. Sei dabei!

  • jährlich: 720€ für 1. Lehrling
  • monatlich: 60€ für 1. Lehrling
  • wöchentlich: 15€ für 1. Lehrling

Bildergebnis für icon info mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Ausstattung der Berufsschule
Eine Ausbildung ist nur so gut, wie es die Ausstattung der Berufsschule zulässt. Vor allem die Schneiderei zur Textilherstellung, der Friseur- und IT-Beruf sind sehr attraktiv. Jedoch fehlt es oft an Geräten oder sie müssen ersetzt werden. Helfe auszustatten!

  • Nähmaschinen: 100€ pro Gerät
  • Friseurutensilien: 50€ pro Set
  • Computer: 300€ pro PC

Bildergebnis für icon info mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Stipendium für CHARIS Bibelschüler
In Uganda steht eine Armee von Anbetern in den Startlöchern für das Reich Gottes zugerüstet zu werden. Investiere dich in Jüngern: decke die Bibelschulgebühr für ihre Jüngerschaft inkl. Einsätze und Lehrmaterialien. Säe für eine große Ernte!

  • Full-time: 75€/mtl. pro Jünger (675€/ 9 Monate)
  • Part-time: 38€/mtl. pro Jünger (685€/ 18 Monate)

Bildergebnis für icon info mehr Infos    |    Spenden Bildergebnis für icon euro

Stop for the ONE!

mit einem Bein zur Schneiderin
Erya hat sich mittlerweile gut in der Schneiderei etabliert. Jetzt braucht sie eine eigene Nähmaschine, um Kleidung aller Art herzustellen. (10|2019)
STORY: Erya trafen wir zu Beginn unseres Aufenthalts auf einer unserer Missionseinsätze. Die Krücke ist ihr zweites Bein, weil sie in ihren jungen Jahren eine Beinamputation erleiden musste. Sie war sehr niedergeschlagen und bat uns, ihr zu helfen, aus dem Slum rauszukommen. Durch unseren Kontakt zu einer Schneiderin, konnten wir sie erfolgreich in ihre Schneiderei vermitteln.

  • Nähmaschiene und Arbeitskleidung: 100€ (einmalig)
  • Verw.-Zweck: Eilprojekt ERYA


Bildergebnis für icon euro Spenden
 |   Aufruf  |  ♥ Update

KOPFVERBRENNUNG
Seine erste OP der Hauttransplantation verlief erfolgreich. Jetzt müssen die Bandagen regelmäßig gewechselt werden, bis zur nächsten OP. (10|2019)
STORY: Lokwameri hat man seinen Kopf mit einem Bettlaken umwickelt und angezündet.
80% seiner Kopfhaut ist verbrannt. Grund dafür ist, dass er eine Ziege gestohlen hat. Er ist uns im Krankenhaus aufgefallen, wo er über 2 Jahre nur Bandagen gewechselt bekam. Wir konnten eine OP organisieren. Ihm wurde von seinem Oberschenken Haut abgetragen und auf die verbrannte Kopfstelle transplantiert. Eine Gesichtschirurgie steht jetzt noch aus. Seither lebt er mit seinem Betreuer bei uns und ist wieder voller Lebensfreude!

 

  • Verbandswechsel inkl. Transport zum Krankenhaus: 150€ (monatlich)
  • Verw.-Zweck: Eilprojekt LOKWAMERI


Bildergebnis für icon euro Spenden
 |   Aufruf

WASSERKOPF & LÄHMUNG
Adrian ist mittlerweile Zuhause bei seiner Oma, die an ihm 7x täglich den Katheder wechselt. Sein Kopf kann nicht weiter operiert werden. Nun braucht er ein Holzstuhl. (10|2019)
STORY: Adrian
, 2 Jahre alt, 6 kg, hochgradig unterernährt, von Geburt an Wasserkopf, Becken und Beine gelähmt, Wirbelsäule geschädigt, Bakterien im Blut. Seine Mutter hat das Kind verstoßen. Die Oma, die sich noch um 4 andere Kinder sorgt, hat Adrian aufgenommen. Es ist schon ein kleines Wunder, dass er überhaupt noch lebt. Gott macht es möglich und hat noch einen guten Plan für Arians Leben. Wir glauben und kämpfen mit Adrian! Mach mit!

 

  • Physiotherapie, Spezialernährung und Behandlungen: 150€ (monatlich)
  • maßgeschneiderten Holzstuhl, der beim Sitzen seinen Kopf stabilisiert: 40€ (einmalig)
  • Verw.-Zweck: Eilprojekt ADRIAN


Bildergebnis für icon euro Spenden
 |   Aufruf  |  ♥ Update

AUSGEHUNGERT
Shalom wiegt mittlerweile 8,3 kg. Aber seine Muskulatur ist unerentwickelt und braucht Physiotherapie.
Uns fällt ein junger Mann mit einem stark unterernährten Baby (Shalom, 1 J.) im Ghetto Katango auf. Shalom steht unter Lebensgefahr! Wir bringen Shalom ins Krankenhaus. Diagnose: Unterernährung! Shalom wird notversorgt und bald in einer Spezialklinik stationär behandelt, um intravenös ernährt zu werden. Den Eltern (22J. & 19J.) mit 3 Kindern fehlt das Geld. Sie verdienen am Bau zusammen insgesamt 2€ am Tag. Betet für Gottes Einwirken und Versorgung!
Wir glauben für sie.

  • Gehhilfe aus Holz und Schuhe mit Einlagen: 85€ (einmalig)
  • wöchentliche Physiotherapie: 30€ (monatlich)
  • Spazialernährung: 30€ (monatlich)
  • Neurochirurgen: 15€ (einmalig)
  • Kevins neuer Job: 50€ (einmalig)
  • Verw.-Zweck: Eilprojekt SHALOM


Bildergebnis für icon euro Spenden
 |  Endbericht |  ♥ Update

Recent Posts